Rheinkraftwerk Iffezheim

Die EnBW hat im Rheinkraftwerk Iffezheim eine fünfte Maschine in die bestehende Anlage eingebaut. Mit 38 MW installierter Leistung produziert sie seit 2013 CO2-freien Strom für zusätzlich rund 35.000 Haushalte jährlich. Damit leistet die EnBW einen weiteren Beitrag, die noch verfügbaren Wasserkraftpotenziale in Baden-Württemberg zu heben.

Sie fragen - wir antworten

Laufwasserkraftwerk Iffezheim Stator
Bestehendes Kraftwerk
(Maschinen 1-4)
Maschine 5
Fischpass
(Maschine 6)
Inbetriebnahme
1978
2013
2000
Kaplan-Rohrturbinen
4
1
1
Max. Durchflussmenge
1.100 m3/s
400 m3/s
13 m3/s
Max. Leistung
108 MW
38 MW
2 MW
Mittlere Jahreserzeugung
740 Mio. kWh
122 Mio. kWh
8 Mio. kWh

Weiterempfehlen: 
Seite drucken: 
Servicenummer Mo-Sa 6:00 bis 22:00 Uhr