Sturm Sonne Gemeinde im Burgenland

Möchten Sie in Ihrer Kommune eine professionelle Krisen­prävention etablieren?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin mit unseren Spezialisten!

Kommunales Notfall- und Krisenmanagement

In schwierigen Zeiten schnell und angemessen reagieren

Durch die weltweite Zunahme von Wetterextremen (Hochwasser, Starkregen Sturm etc.) Naturkatastrophen und neuen Bedrohungen (Cyberangriffe, Terror) ergibt sich auch für die Kommunen Handlungsbedarf in der Krisenprävention. Um die Sicherheit der Bürger weiterhin bestmöglich zu gewährleisten, sind für die Krisenvorsorge weitergehende Maßnahmen als bisher notwendig.

Mit unserem professionellen Konzept, welches die Handlungsfähigkeit Ihrer Kommune für den Not- oder Krisenfall gewährleistet, sind Sie bestens aufgestellt und vorbereitet für Krisen aller Art.

Infoflyer Kommunales Notfall- und Krisenmanagement

Kommunales Notfall- und Krisenmanagement – das Lösungskonzept aus einer Hand

Krise – und jetzt? Häufig fehlt im Vorfeld die Auseinandersetzung mit der Thematik, sodass beim Eintritt eines Notstands zunächst Ratlosigkeit vorherrscht. Deshalb kommt der Krisenprävention eine hohe Bedeutung zu. Zudem sind Kommunen durch das Land zum Handeln und zur Krisenvorsorge verpflichtet. Gemeinsam wird mit allen notwendigen Mitarbeitern in der Kommune ein professionelles Krisenmanagementkonzept erarbeitet, damit Ihre Kommune für den Ernstfall kompetent aufgestellt ist. Wir unterstützen Sie – von der Konzepterstellung über den Prozess bis hin zur Umsetzung. So ist eine optimale Krisenprävention gewährleistet.

Informationsbroschüre Kommunales Präventionskonzept

Produktdetails

Dunkle Wolken und Gewitter mit Blitzen über Kornfeld

Auch in Krisen können Sie auf uns bauen!

Mit dem professionellen Konzept der EnBW und einem Höchstmaß an Zuverlässigkeit ist Ihre Kommune für den Ernstfall ideal vorbereitet.

Ihre Vorteile des Notfall- und Krisenmanagements auf einen Blick

  • Icon_Checkmark
    Sicher
    ...und analog zur Verwaltungsvorschrift Stabsarbeit
  • Icon_Checkmark
    Individuell
    ...auf die Bedürfnisse Ihrer Kommune zugeschnitten
  • Icon_Checkmark
    Strukturiert
    ...mit einem auf die Kommune abgestimmten Krisenhandbuch
  • Icon_Checkmark
    Professionell
    ...vom Konzept über den Prozess bis zur Umsetzung

Leistungsspektrum

Sichern Sie sich noch besser ab - mit weiteren Dienstleistungen aus unserem Sicherheitspaket

Versorgungskonzept Stromausfall

Unser Versorgungskonzept umfasst alle Themen von der Strom- über die Wärme- bis hin zur Kraftstoffversorgung. Bei einem langfristigen und flächendeckenden Stromausfall dient unsere Lösung als Grundlage für die Realisierung einer technischen Notfallvorsorgung.

Das Ziel des Versorgungskonzepts ist sowohl die Identifikation der Gebäude, die bei Stromausfällen weiterhin eine Mindestfunktionsfähigkeit aufrechterhalten sollen, als auch die Unterstützung Ihrer Kommune in Ihrer Vorsorgepflicht.

Strommast mit Regenbogen im Hintergrund
  • Möchten Sie Ihre Kommune effektiv auf Krisen vorbereiten?

    Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, um weitere Informationen zum Notfall- und Krisenmanagement für Ihre Kommune zu erhalten.

Satellitenschüssel in der Landschaft

Kommunale Satellitenkommunikation

Je vielschichtiger und komplexer eine Krise ist, desto mehr Parteien sind zu deren Lösung notwendig. Im Falle eines Stromausfalls erstrecken sich die Auswirkungen unter Umständen auf die Bevölkerung und wichtige Teile der Kommune. Unterschiedliche Organe, Behörden und der Krisenstab sind zur Bewältigung der Krise im Einsatz und benötigen eine ausfallsichere Kommunikationsstruktur.

Um die zahlreichen Beteiligungen zu koordinieren, bedarf es einer funktionierenden Kommunikationsinfrastruktur. Im Szenario eines länger andauernden Stromausfalls besteht aufgrund des Ausfalls der klassischen Telekommunikationstechniken (Festnetz und Handy) eine große Herausforderung. Mit unserer unabhängig operierenden Notfallkommunikation meistern Sie diese Aufgabe. Denn eine solche Satellitentelefonie ermöglicht Ihnen – trotz Ausfalls des klassischen Informationsaustauschs – zuverlässig zu kommunizieren.

Wasser- und Abwasseranlage

Sichere Wasser- und Abwasserversorgung

Eine sichere und verlässliche Wasserversorgung ist im täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Jeder Bürger verbraucht pro Tag im Schnitt etwa 140 Liter Wasser – ein Ausfall der Wasserversorgung führt daher schnell zu einer deutlichen Erschwernis im Alltag.

Laut Gesetz sind Kommunen im Rahmen der Daseinsvorsorge verpflichtet, grundsätzlich das in ihrem Gebiet benötigte Trink- und Brauchwasser zu liefern, sowie die Vorhaltung von Löschwasser für den Brandschutz sicherzustellen. Die EnBW unterstützt Kommunen dabei, dieser wichtigen Verantwortung gerecht zu werden.

Erhalten Sie professionelle Leistungen in allen Bereichen der Krisenprävention

  • Strom
    Vor-Ort-Bestandsaufnahme und Darstellung der Ist-Situation der kommunalen Gebäude
  • Ikonografische Darstellung eines Verkehrskegels
    Erstellung von Planunterlagen und Begleitung der gesamten Realisierung
  • Icon Schraubenschlüssel; Service und Wartung
    Stationäre oder mobile Lösungen beim Ausfall des Kommunikations­netzes
  • Ikonografische Darstellung eines Mitarbeiters mit Checkliste
    Entwicklung eines Notstromversorgungs­konzepts für die Wasserversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, um Details zu erfahren
und ein persönliches Beratungsgespräch mit Ihrem Kommunalberater zu vereinbaren.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Kommunalen Notfall- und Krisenmanagement!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Der für die von Ihnen eingegebene Postleitzahl zuständige Kommunalberater wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie wünschen ein individuelles Beratungsgespräch mit Ihrem Kommunalberater?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.