Notebook hat Programm zum Kommunalen Energiemanagement geöffnet.

Diese Vorteile sprechen für unser Kommunales Energie­management

  • Komplettlösungen für moderne Infrastruktur
    Modular
    Dank dem modularem Aufbau unseres Systems sind auf Wunsch auch kundenspezifische Lösungen umsetzbar.
  • Ikonografische Darstellung von Cloud-Technologie
    Innovativ
    Unsere innovative Umsetzung auf Cloudbasis macht eine komfortable Nutzung sowohl via Browser, Smartphone oder Tablet möglich.
  • Icon Energiemanagement
    Einfach
    Eine intuitive Nutzeroberfläche ermöglicht die Bedienung durch die Mitarbeiter Ihrer Kommune ohne lange Einarbeitungszeiten.
  • Liegenschaften effizient und nachhaltig managen

KEM leicht erklärt

Das Kommunale Energiemanagement (KEM) ist ein cloudbasiertes Energiemanagementsystem, welches die Erfassung, Visualisierung, Analyse und das Controlling von Energieverbrauchsdaten ermöglicht. Darüber dient unser Energiemanagement als zentrales Steuerungselement für Energie-Effizienzmaßnahmen, das heißt einzelne Maßnahmen werden transparent dokumentiert, bewertet und priorisiert. KEM eignet sich dabei sowohl für komplexe städtische Liegenschaften (z. B. komplette Schulzentren) aber auch für einzelne Gebäudeabschnitte oder Anlagen (z. B. Straßenbe­leuchtung). KEM ermöglicht darüber hinaus auch die Erstellung von individuellen Energieberichten.

Unsere Leistungen für Sie im Überblick

Leistung Details
Systembereitstellung KEM IT-Infrastruktur mit Hosting, Wartung und Support
Datenerfassung (Aufnahme der IST-Situation) Erfassung von Gebäudestammdaten (BGF, Nutzungsart, Fotoaufnahmen) und Verbrauchsdaten (Zählerstände inkl. Kosten für Strom, Wärme und Wasser)
Systemschulung Vor-Ort-Schulung und sonstiger Support (E-Mail, Telefon)
Vor-Ort-Reporting z. B. Präsentation in Gremien

Diese Kommunen profitieren bereits vom Energiemanagement der EnBW

Übersichtskarte mit den Kommunen, die das Energiemanagement der EnBW nutzen
  • EnBW arbeitet bereits seit 1993 mit den Kommunen in Sachen Energieberichte-/monitoring zusammen
  • Wir verfügen aufgrund der Historie und der Anzahl über ein breites Know-how in diesem Themengebiet
  • Wir entwickeln das Produkt stetig weiter, bis hin zur aktuellen „Stufe“ Kommunales Energiemanagement
  • Wir arbeiten eng mit anderen Konzerngesellschaften/-fachbereich zusammen und können damit auch zusätzliches Know-how, z.B. MSB etc. integrieren

Erfahren Sie im Interview mit Bürgermeister Karlheinz Oehler von der Gemeinde Wiernsheim mehr über KEM:

"Wir wollen zu allererst nicht Geld sparen, sondern Energie."

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Nehmen Sie ganz bequem Kontakt zu uns auf - über unser Online-Formular.

Sie haben Interesse an unseren Lösungen, Konzepten oder Dienstleistungen für Kommunen?