Finden Sie den für Sie passenden Wärmestrom-Tarif!

Wärmestrom vom „Besten Stromversorger Deutschlands“? Focus Money und Statista haben uns mit dem ersten Platz bewertet!

Service steht auch beim Wärmestrom der EnBW im Mittelpunkt. Daher sind wir stolz auf unser eKomi-Siegel und darauf, wie unsere Kunden die EnBW sehen.

Focus-Money hat analysiert, welche Unternehmen die meiste Innovationskraft besitzen. Das Ergebnis: EnBW zählt zu den innovativsten Unternehmen Deutschlands.

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Wärmestrom

Wie wechsle ich zur EnBW?
Wie setzen sich der Wärmepreise zusammen?
Ist es möglich, dass mir die EnBW auch Nachtstrom liefert?
Bietet die EnBW Strom für Wärmespeicherheizungen an?

Der Wärmestromrechner der EnBW

Mit dem praktischen Tarifrechner der EnBW können Sie jetzt ganz einfach den für Sie passenden Wärmestrom-Tarif ermitteln. Um Ihnen einen maßgeschneiderten Tarif anbieten zu können, benötigen wir neben Ihrer Wärmestrom- und Tarifzählerart, Ihrer Postleitzahl sowie einige wenige Informationen zu Ihrem aktuellen Verbrauch. Diese stehen in der Regel auf Ihrer letzten Jahresabrechnung, ein Schätzwert reicht jedoch zunächst aus.

Natürlich können Sie sich bei Fragen zur Eingabe Ihrer Werte in den Wärmestromrechner jederzeit auch an uns wenden. Nutzen Sie dafür unsere zahlreichen Kontaktmöglichkeiten, wir helfen Ihnen gerne telefonisch, schriftlich oder vor Ort weiter!

Wärmestrom-Tarife online ermitteln

Wer Wärmestrom bezieht, hat in der Regel eine Nachtspeicherheizung oder Wärmepumpe im Keller. Der Stromzähler für den Heizstrom ist dabei entweder mit einem Eintarifzähler (ein Zählwerk) oder einem Doppeltarifzähler (zwei Zählwerke) ausgestattet. Letztere werden häufig bei Nachtspeicherheizungen eingesetzt, da diese den Stromverbrauch zeitabhängig messen. Tagsüber wird zum Hochtarif (HT), nachts zum Niedertarif (NT) abgerechnet, welcher in der Regel günstiger ist.

Übrigens: Sofern Ihr Haushalt über eine unterbrechbare Verbrauchseinrichtung verfügt, ist bei einem Anbieterwechsel keinerlei technische Umstellung nötig! Sparen Sie also schon bald bares Geld mit dem passenden Wärmestrom-Tarif Ihrer EnBW.